Donnerstag, 4. Dezember 2014

Hochgeschwindigkeits-RUMS mit Retro-Christmas

Ich stecke derzeit bis über beide Ohren in den Weihnachtsvorbereitungen, deshalb nur ein ganz kurzes Lebenszeichen und ein kurzes, kleines RUMS.

Nette von regenbogenbuntes hat eine neue Stickdatei herausgebracht, *Retro-Christmas*. Man kann damit Baumanhänger komplett mit hübscher Rückseite und Aufhänger ITH sticken. War mein erstes Mal, aber die Anleitung dazu ist super, da konnte nix schief gehen!

Ich bin bei meinen Lieblings-Deko- und Weihnachtsfarben geblieben:


Normalerweise hängen sie in meinem Adventsstrauß im Wohnzimmer, aber wegen grottigem Licht mussten sie kurz in die Glockenblümchen auf dem Balkon umziehen...

Den kompletten Bogen mit den Minis habe ich auch schon gestickt, der verreist als Beilage in einem Weihnachtspäckchen.

Kommentare:

  1. Super schöne, orientalisch wirkende Anhänger!
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, deine haben was... sehen wirklich toll aus - die Aufhängung gefällt mir besonders; Zackenlitze dafür zu nehmen, werde ich mir merken!! Danke für die Inspiration!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sophina, die Sehen ja schön aus! Wenn du magst, Verlinke sie doch bei Crea@christmas! Und warum darf (oder will) deine Tochter die kleidchen nicht anziehen ?!? Das ist ja schade :-(
    Lieben Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden lieben Kommentar - ich freu' mich!