Freitag, 17. April 2015

Princess Castle (Ottobre) für junge Prinzessinnen


Für mein kleines Töchterlein musste ich natürlich auch mal wieder was nähen, nachdem die Große die unglaubliche Masse von ganzen ZWEI Hoodies bekommen hat, war die Kleine schon ganz dauer-gelb-grün im Gesicht vor lauter Neid und Eifersucht...


Wie man sehen kann, ist sie mittlerweile wieder zu ihrer normalen Gesichtsfarbe zurückgekehrt. Ich kann mich ja diebisch freuen, wenn ich sehe, dass der alte Trick immer wieder klappt: Man muss ihr nur oft genug erklären, dass man üüüüüberhaupt nicht vor hat, für sie zu nähen, weil die Nähliste ja noch so lange ist und sie ja ohnehin das selbstgenähte nicht sooo arg mag...


Und schwupps - besteht sie darauf, den Stoffschrank zu inspizieren und sich was aussuchen zu dürfen.


Mit dem neuen Kleid und auf den kuschelweichen Unkrautpflanzen im Garten liegend kam direkt ein selig träumendes Lächeln auf ihr Gesicht gehuscht.


Vielleicht auch wegen der extra-großen Rosenstickdatei in Gürtelschnallenposition.


Und hinterher noch ein kleiner Freudensprung von der Bank runter - hat sie beim Posing der großen Schwester abgeguckt...


Versonnen beim Hasen-kraulen.


Und auf Kletterpartie - das Kleid macht alles mit!


Geschafft! Sowohl die Mauerbesteigung als auch der Post!

(Vom geblümten und vom roten Stoff ist noch bissel was übrig, es wurde bereits noch ein T-Shirt gewünscht...)

Kommentare:

  1. Na,das hast Du ja prima hinbekommen!
    Kleid und Kind passen aber auch perfekt zusammen :O))

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Sommer kann kommen und Barfußwetter auch. Bei Euch sieht es schon so grün aus! Das kommt bei uns erst.
    Lg
    Henrike

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, liebe Sophina, ein tolles Kleid! Und die Stoffe von deiner Tochter selbst gewählt und kombiniert ? Spitze! Und wenn ich mir die Fotos so anschaue, scheint sich da ein kleines, großes Mädel so richtig über ihr neuestes Kleid zu freuen - hast du guuuuuuut gemacht!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden lieben Kommentar - ich freu' mich!